Luftige Höhen, eckige Bälle und mutige Sportlerinnen bei den Sportmachern.

  28.04.2020    BLV
Beim Sprung vomTurm erreichen Wasserspringerinneneine Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h beim Eintauchen ins Wasser.

Da kann es ganz schön weh tun, wenn man nicht richtig ins Wasser eintaucht. Wie man das am besten trainiert und wie man seine Angst vor einem Salto vom 3-Meter-Brettverliert, bekommt Stefan in einer neuen Folge der Sportmacher, von Topspringerin Julia Deng gezeigt. Außerdem geht das Sportmacher-Team der Frage nach, ob man mit eckigen Bällen Fußball spielen kann und welche Regeln man ändern muss, um gegen Fußball-Cracks als blutige Anfängerin zu gewinnen.

Eine ganz besondere Sportart steht im Mittelpunktvon Lauras Sporträtsel. Heute geht es um luftige Höhen und mutige Athleten.

Das alles gibt es in der tivi-Mediathek: www.zdf.de/kinder/die-sportmacher

erstellt von Viconpilot / blv