News

Ausblick auf die Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften mit Winterwurf
  13.02.2020 •     WLV , BLV , BLV-Wettkampf , Wettkampf , BW-Leichtathletik , Wettkampfsport


Am kommenden Wochenende stehen Deutschlands größte Leichtathletik-Talente im Neubrandenburger Jahnsportforum im Mittelpunkt. Athleten aus Baden-Württemberg reisen mit Chancen auf Titel und Medaillen in Deutschlands Norden.

Über 800 Athleten stehen auf der Meldeliste für die Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften mit Winterwurf in Neubrandenburg (15./16. Februar).

Die Jugend-Hallen-DM gilt als eine wichtige Durchgangsstation auf dem Weg zum internationalen Nachwuchs-Höhepunkt im Sommer: Die Leistungen in Neubrandenburg sind ein erster Fingerzeig potenzieller Teilnehmer für die U20-Weltmeisterschaften in Nairobi (Kenia; 7. bis 12. Juli). Aus den Talenten, die sich bei Jugend-Hallenmeisterschaften messen, entwickeln sich die zukünftigen Mitglieder der Olympiamannschaften für 2024 und 2028.

Aus Baden-Württemberg gehen etwa 100 Athletinnen und Athleten aus 28 Vereinen an den Start. Chancen auf Titel und Medaillen rechnen sich sicher auf Grund ihrer besten Meldeleistungen Paul Specht (VfL Sindelfingen) über 3.000 Meter, Kugelstoßer Eric Maihöfer (LG Staufen) und Jara Ellinger (TSG 1845 Heilbronn) im Hochsprung aus. Im Kampf um Edelmetall möchte Zehnkämpfer Nathanael Weiß die Spezialisten über 60 Meter Hürden "ärgern". Der Athlet vom LAZ Ludwigsburg reist mit der schnellsten Vorleistung nach Neubrandenburg. Krönender Abschluss der beiden Wettkampftage werden am Sonntag die Wettbewerbe der Frauen und Männer in den Langstaffeln sein. Aus Baden-Württemberg schickt die LG Region Karlsruhe ihre Männer über die 3x1.000 Meter auf die Rundbahn. Die 3x800 Meter der Frauen sind ebenfalls mit einer Staffel von der LG Region Karlsruhe vertreten sowie einer Staffel der Startgemeinschaft Pliezhausen-Gomar-Balingen.

Alle Wettbewerbe zeigt leichtathletik.de im Livestream.

Hier finden Sie eine detailierte Auflistung unserer Athletinnen und Athleten inklusive Zeitplan.