BLV-Kinderleichtathletik-Cup 2022

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2019 und zwei coronabedingten Ausfällen findet Anfang April 2022 die zweite Auflage des BLV-Kinderleichtathletik-Cups statt. Aufgrund der noch immer erschwerten Trainingsbedingungen für alle Sportbegeisterte ist die Durchführung von Qualifikationsmöglichkeiten nahezu unmöglich geworden, weshalb der Badische Leichtathletik-Verband sich dazu entschieden hat, eine offene Version des BLV-Kinderleichtathletik-Cups auszuschreiben. Alle Vereine haben somit zunächst die Möglichkeit sich für die Veranstaltung in Freiburg anzumelden. Für die Teilnahme am Event gelten die, für den Zeitpunkt angeordneten, Regeln der aktuellen Pandemie in Baden-Württemberg. Der Badische Leichtathletik-Verband freut sich darauf, gemeinsam mit allen Mannschaften ein besonderes Fest der Kinderleichtathletik in Freiburg zu feiern.


Datum:  Samstag, 02. April 2022, ganztägig 


Ort:  Messe Freiburg - Sick Arena / Neuer Messplatz 1 / 79108 Freiburg im Breisgau 

         (Vor der Halle sind ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden)


Details: In den Altersklassen U8, U10 und U12 treten jeweils zwölf Vereinsteams gegeneinander an. Ein Team besteht aus mindestens sechs und maximal elf Kindern. Die Teams sind gemischt, also starten Jungen und Mädchen gemeinsam.  


Die Kinder folgender Jahrgänge können am BLV-Kinderleichtathletik-Cup Finale teilnehmen: 

U8:   2015 / 2016

U10: 2013 / 2014

U12: 2011 / 2012


Bitte beachten Sie, dass jedes Kind nur in einer Altersklasse an den Start gehen darf, ein Doppelstart ist nicht zulässig.


Meldegebühr:  20 € pro Mannschaft  


Meldeschluss: Die Meldung der einzelnen Vereine sind bis spätestens vier Wochen vor dem Finale, also bis Freitag, den 04. März 2022, an den BLV zu richten: gs(@)blv-online.de. Eine Woche nach Meldefrist (bis 11. März 2022) erhalten die Vereine die Benachrichtigung über die (Nicht-)Teilnahme.


Namentliche Meldung: Die namentliche Meldung der Vereinsteams senden Sie bitte per Mail unter Angabe der Vor-/ Nachnamen und Jahrgänge der Kinder bis spätestens 18. März 2022 an: gs(@)blv-online.de


Hinweise zum Auswahlverfahren: Jeder interessierte Verein kann seine Mannschaften für den BLV-Kinderleichtathletik-Cup anmelden. Die Anmeldung ist jedoch nicht mit einer direkten Zusageverbunden! Sollten sich pro Altersklasse mehr als zwölf Teams melden, behält es sich der BLV vor bestimmte Kriterien beim Auswahlverfahren anzuwenden. Hier wird zunächst eine gleichmäßige Verteilung über das gesamte Verbandsgebiet angestrebt. Hierfür wurden die verschiedenen Kreise/Bezirke im Vorfeld in zehn Regionen zusammengefasst. Das Melden von mehreren Teams eines Vereins in einer Altersklasse ist nicht ausgeschlossen, jedoch kann bei einem hohen Mannschaftsaufkommen im Zweifel nur ein Team pro Verein in der entsprechenden AK zugelassen werden.


 Alle weiteren Informationen und die komplette Ausschreibung finden Sie hier.