NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Mittwoch 31. Mai 2017  ::  16:17
ARGE BWBLV

Geher-Europacup Podebrady: Nathaniel Seiler mit starkem Kampf um die WM-Norm

Von:Pamela Ruprecht

Der Europacup der Geher (21.05.2017) hat für das deutsche Team mit einem U20-Sieg von Leo Köpp am Sonntag perfekt begonnen. Mit dem Triumph von Christopher Linke – sein insgesamt dritter in Podebrady/Tschechien und erster im Europacup – erreichte ein starker Auftritt des deutschen Teams, das in der 20-Kilometer-Mannschaftswertung der Männer Platz zwei holte, seinen Höhepunkt.

Nathaniel Seiler (TV Bühlertal)

Nathaniel Seiler (TV Bühlertal) hatte bei den Männern über 50 Kilometer die WM-Norm für London (Großbritannien; 4. bis 13. August) im Visier. Am Ende der knapp vier Stunden Hochleistungssport fehlten ihm nur rund zwei Minuten zu den geforderten 3:53,00 Stunden. Eine sehr starke neue Bestzeit konnte er dennoch mit 3:55:13 Stunden verbuchen und sich als bester Deutscher den siebten Platz sichern.

Schon mit WM-Norm ausgestattet sind seine Team-Kollegen Karl Junghannß (Erfurter LAC; Platz 18 in 4:07:23 h) und Carl Dohmann (SCL Heel Baden-Baden; Platz 21 in 4:17:9 h). 

Zum vollständigen Artikel auf www.leichtathletik.de


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de