NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 28. März 2017  ::  11:59
BLV

Erfolgreiche baden-württembergische Senioren bei den Hallen-Weltmeisterschaften in Daegu

Bei der Hallen-Weltmeisterschaft der Senioren in Daegu belegte das deutsche Team in der Medaillenwertung den fünften Platz. Zehn Athletinnen und Athleten aus Baden-Württemberg gingen vom 19.–25. März in Südkorea an den Start.

Bettina Schardt (MTG Mannheim) gewinnt Gold im Diskus W40
Maria Brigitte Nittel (SV Kirchzarten) gewinnt vier Medaillen
Leif Timmermann (MTG Mannheim) 2. Platz Speer M50
Jens Kresalek (PTSV Konstanz)
Bettina Schardt und Ellen Weller (beide MTG Mannheim)
Björn Maier (SR Yburg Steinbach)
Ellen Weller (MTG Mannheim) 2. Platz Diskus W50

Jens Kresalek (M40, PTSV Konstanz) belegte den 1. Platz im Speerwurf mit 53,17m. Drei Titel erkämpfte sich Bettina Schardt (W40, MTG Mannheim) im Gewichtwurf (14,04m), Diskus (43,89m) und Hammerwurf 42,04m). Maria Brigitte Nittel (W70; SV Kirchzarten) gewann in ihrer Altersklasse den Halbmarathon (1:56:58 Stunden) und den 8km Crosslauf (44:45.00). Auf der Bahn errang sie außerdem über 800m (3:32.14) und 3000m (14:56:53) die Silbermedaille.

Weitere Platzierungen:
2. Platz – Dr. Ellen Weller (MTG Mannheim), Kugelstoßen W50 - 11,97m
2. Platz – Dr. Ellen Weller (MTG Mannheim), Diskus W50 – 32,79m
2. Platz – Leif Timmermann (MTG Mannheim), Speer M50 – 53,24m
3. Platz – Jens Kresalek (PTSV Konstanz), Diskus M40 – 36,75m
3. Platz – Timo Lassmann (TuS Meersburg), Diskus M50 – 37,43m
3. Platz  - Leif Timmermann (MTG Mannheim), Kugelstoßen M50 – 14,16m
3. Platz – Dr. Ellen Weller (MTG Mannheim), Gewichtwurf W50  - 12,34m

Weitere baden-württembergische Athleten:
Dr. Björn Maier (SR Yburg Steinbach), Sven Haumacher (LG Teck), Dr. Christoph Müller (WGL Schwäbisch Hall), Harald Staiger (AST Reichenbach)

Stan Perkins, Präsident der World Masters Athletikvereinigung, bedankte sich für die perfekt organisierten Weltmeisterschaften, die bei den über 4.000 Athletinnen und Athleten eine besonders nachhaltige Erinnerung hinterlassen werden.
Zum Abschluss wurde die Fahne der WMA eingeholt und dem kommenden Veranstalter in Torun/Polen übergeben, wo in 2019 die nächsten Hallen-Weltmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren stattfinden sollen.

Zur Ergebnisliste

Berichte auf leichtathletik.de/senioren


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de