NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 07. Februar 2017  ::  16:57
BLV

Badische Leichtathletikjugend ermittelt ihre Meister

Von:ph

Am kommenden Wochenende (11./12. Februar) finden die Badischen Hallenmeisterschaften der Jugend in Mannheim statt. Rund 550 Nachwuchsathleten ermitteln in der Leichtathletik-Halle am Olympiastützpunkt ihre Meister. Am Samstag geht die Altersklasse der weiblichen und männlichen Jugend U18 und U20 ab 11.00 Uhr an den Start. Sonntags finden ebenfalls ab 11.00 Uhr die Wettkämpfe der Jugend U16 statt.

Zahlreiche ehrenamtliche Kampfrichter und Helfer sowie die Unterstützung der örtlich ansässigen MTG Mannheim werden optimale Bedingungen für die Titelkämpfe schaffen. Für die Altersklasse U20 ist dieser Wettkampf die letzte Qualifikationsmöglichkeit für die Deutschen Jugendmeisterschaften zwei Wochen später im Glaspalast Sindelfingen. Nominierungen zum Länderkampf am 5. März 2017 in Ludwigshafen werden im Rahmen der Meisterschaft für die U16 und U18 ausgesprochen.

Für weitere spannende Momente sorgen die Rahmenwettbewerbe der Frauen und Männer. Hierzu sind am Samstag Athleten aus ganz Deutschland eingeladen sich im Sprint und Hürdenlauf zu messen.

Nichts verpassen mit dem Live-Ergebnisdienst
Egal ob von zu Hause, unterwegs oder aus der Halle – mit dem Live-Ergebnisdienst sind Sie immer in Echtzeit informiert. Auch in diesem Jahr wird dieser Service bei allen Hallen-Veranstaltungen bereitgestellt. Online am Veranstaltungstag auf der BLV-Webseite.

Zur Ausschreibung mit Meldeliste und Zeitplan Samstag – U18/U20 und Rahmenwettbewerbe

Zur Ausschreibung mit Meldeliste und Zeitplan Sonntag – U16


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de