NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Donnerstag 02. Februar 2017  ::  15:20
BLV

Vereine mit Talentförderung: Für das "Grüne Band" bewerben

Von:Eberhard Vollmer

Die Bewerbungsfrist für das „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist gestartet. Bei der Auszeichnung von Commerzbank und Deutschem Olympischem Sportbund (DOSB) erhalten jährlich bis zu drei Vereine pro Sportart eine Förderprämie in Höhe von 5.000 Euro.

Seit 1986 gibt es die Aktion „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ von Commerzbank und Deutschem Olympischem Sportbund (DOSB), bei der jährlich bis zu drei Vereine pro Sportart die mit einer Förderprämie in Höhe von 5.000 Euro verbundene Auszeichnung erhalten. Vor einigen Tagen begann die Bewerbungsfrist für das „Grüne Band“ 2017. Leichtathletik-Vereine und -Abteilungen, die interessante und außergewöhnliche Aktionen zur Talentförderung realisiert haben oder durch erfolgreiche Nachwuchsarbeit auf nationaler Ebene Erfolge aufweisen, können sich bewerben.

Dazu muss dieser vierseitige Fragebogen ausgefüllt werden. Der ausgefüllte Bewerbungsbogen muss bis zum 31. März 2017 an das DLV-Jugendreferat (DLV-Geschäftsstelle, Referat Jugend, Postfach 10 04 63, 64204 Darmstadt) geschickt werden, wo dann die Bewerber aus der Sportart Leichtathletik ausgewählt und an die DOSB-Jury weitergeleitet werden.

Im Jahr 2016 hatten aus der Leichtathletik die Vereine SV Werder Bremen (LV Bremen), LV 90 Erzgebirge (LV Sachsen) und TSV Bayer 04 Leverkusen (LV Nordrhein) die begehrte Auszeichnung erhalten.

Weitere Infos finden Sie hier


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de