NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 09. Januar 2017  ::  11:58
BLV

Hürdensprint beim INDOOR MEETING Karlsruhe wird ein Spektakel

Wenn am 4. Februar 2017 das INDOOR MEETING Karlsruhe in seine 33. Auflage geht, wird der Hürdensprint der Frauen mit Sicherheit ein Spektakel. Zwar ist dieser nicht im Programm der IAAF World Indoor Tour, aber Sportdirektor Alain Blondel hat ihn als Zusatzdisziplin in das knapp vierstündige Event in der Messe Karlsruhe aufgenommen, denn mit der deutschen Europameisterin Cindy Roleder konnte er bereits Weltklasse verpflichten.

Nun stehen auch zwei Konkurrentinnen für die deutsche Hürdensprinterin fest – und die haben es in sich: Zum einen ist das Susanna Kallur, deren Weltrekordlauf von 2008 beim INDOOR MEETING Karlsruhe unvergessen ist. Die Zeit der Schwedin, die zwischenzeitlich eine Baby-Pause eingelegt hat, von 7,68 Sekunden über die 60 Meter Hürden ist immer noch die weltweite Bestmarke, die es zu knacken gilt.

Zum anderen ist da Sally Pearson. Die Australierin ist nach einer Verletzungspause wieder zurück und will an ihre großen Erfolge anknüpfen. 2012 gewann sie bei den Olympischen Spielen in London über ihre Paradestrecke 100 Meter Hürden die Goldmedaille, nachdem sie 2008 in Peking bereits Silber gewonnen hatte. Ganz oben auf dem Treppchen stand Pearson auch bei den Weltmeisterschaften 2011 in Daegu und bei den Hallenweltmeisterschaften 2012 in Istanbul. Dazu kommen Silbermedaillen bei der WM in Moskau 2013 und unterm Hallendach 2014 in Sopot.

Mit den zwei Topathletinnen als Konkurrenz hat Blondel ein Überraschung zum Neuen Jahr für Cindy Roleder gemacht, sagte die Sprinterin doch beim Businessabend des INDOOR MEETINGs im November: „Ich gehe davon aus, dass Alain Blondel ein nettes Feld für die 60 Meter Hürden zusammenstellt.
Die Bahn in Karlsruhe ist sehr schnell, Weltjahres – und persönliche Bestleistungen sollten möglich sein und sind auch mein Ziel.“ Die Leichtathletik-Fans können auf den Hürdensprint beim INDOOR MEETING in Karlsruhe gespannt sein.

Der Vorverkauf für das INDOOR MEETING läuft. Tickets in allen Kategorien gibt es bei der Tourist-Information Karlsruhe, Bahnhofsplatz 6, 76137 Karlsruhe, per Ticket-Telefon unter 0721 25 000 und online über www.ticketmaster.de.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de