NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Donnerstag 01. Dezember 2016  ::  15:39
ARGE BWBLV

Weltmeisterin Christina Schwanitz bei Kugelstoß-Premiere beim INDOOR MEETING KARLSRUHE dabei

Von:keg

Wenn am 4. Februar 2017 das INDOOR MEETING Karlsruhe in seine 33. Auflage geht, dann wird es wieder eine echte Premiere erleben. Zum ersten Mal in der Geschichte der traditionsreichen Veranstaltung wird es Kugelstoßen der Frauen im Programm geben. Klar, dass Sportdirektor Alain Blondel auch die aktuell erfolgreichste deutsche Kugelstoßerin und Sportlerin des Jahres Christina Schwanitz für einen Start beim INDOOR MEETING in der Messe Karlsruhe gewinnen konnte.

„Nach 33 Jahren war es einfach an der Zeit, eine der international erfolgreichsten Disziplinen der deutschen Leichtathletik nach Karlsruhe zum INDOOR MEETING zu holen“, so Blondel. „Mit Christina Schwanitz werden die Zuschauer eine der größten Persönlichkeiten des deutschen Sports live begrüßen und erleben können.“ Für Aufruhr sorgte die für den LV 90 Erzgebirge startende Athletin 2015, als sie zunächst im Mai in Peking mit 20,77 Metern persönliche Bestleistung stieß. Im August holte sie dann an selber Stelle mit einem Stoß von 20,37 Metern den Weltmeistertitel und wurde dann auch zu Deutschlands Sportlerin des Jahres gewählt. 2016 ließ Schwanitz in Amsterdam bei den Europameisterschaften eine weitere Goldmedaille folgen, die zweite bei einer Europameisterschaft nach 2014 in Zürich.
Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro aber landete Schwanitz mit einer Weite von 19,03 Metern auf einem für sie enttäuschenden sechsten Platz. Ein Rückschlag, mit dem Schwanitz aber offen umgeht. Wie, das hat sie gerade erst Ende November geschildert, als sie bei der Vorstellung ihrer Biographie über die Höhen und Tiefen ihres Lebens und den Herausforderungen als Spitzensportlerin plauderte.
Mitte Dezember erscheint dann das Buch mit dem Titel „Es ist doch nur Kugelstoßen...“ Die Idee für die Biografie sei bereits vor zwei Jahren entstanden. Der Titel sei satirisch gemeint. „Es ist kein Fußball, kein Tennis - sondern Kugelstoßen, meine Leidenschaft, mein Leben - und ich musste mir auch schon anhören: Es ist doch nur Kugelstoßen“, erzählte Schwanitz bei der Vorstellung.

Der Vorverkauf für das INDOOR MEETING läuft. Tickets für die Blöcke F und I können auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt direkt an der „Weihnachtshütte“ der Karlsruhe Event GmbH (Stand 63) erworben werden.
Tickets in allen Kategorien gibt es bei der Tourist-Information Karlsruhe, Bahnhofsplatz 6, 76137 Karlsruhe, per Ticket-Telefon unter
0721 25 000 und online über www.ticketmaster.de.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de