NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Mittwoch 14. September 2016  ::  10:56
ARGE BWBLV

Badische Senioren räumen bei Deutschen Mehrkampfmeisterschaften ab

Von:jd

Ein bedeutender Wettkampf stand am Samstag, den 10.9.16 für die mehrkämpfenden Senioren an: Zella-Mehlis lud zu den Deutschen Meisterschaften, bei denen aus badischer Sicht einige Top-Platzierungen heraussprangen.

Franz Didio (ESV Weil am Rhein)

In der M50 lag der für den LG Radolfzell startende Frank Schwarz im Fünfkampf lange auf Medaillenkurs, ehe der abschließende Lauf über 1500 Meter den Badener auf Platz vier zurückwarf. Schwarz wusste vor allem im Diskuswurf mit 36,39 Metern zu überzeugen und erreichte insgesamt 3006 Punkte.

Erfolgreich den Sprung auf den Bronzerang schaffte in der M70 Franz Didio (ESV Weil am Rhein) mit 3080 Punkten. Auch Didio legte den Grundstein für seinen Erfolg vor allem im Diskuswurf. Eine Disziplin, in der er sein Wurfgerät auf starke 38,52 Meter segeln ließ und somit in seiner Altersklasse die Bestweite erreichte.

Eine überragende Leistung, die mit der Silbermedaille gekrönt wurde, erzielte in der M75 Dr. Uwe Keiler (DJK Villingen) mit insgesamt 2922 Punkten. Besonders gut aufgelegt präsentierte er sich im 200 Meter-Sprint, den er in 33,5 Sekunden zurücklegte und der Konkurrenz somit in dieser Disziplin keinerlei Chance ließ.

Zur Ergebnisliste


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de