NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 22. August 2016  ::  15:04
BLV

Baden-württembergische Erfolge bei den deutschen Meisterschaften im 100km-Straßenlauf

Von:jd

Am 20. August wurden in Leipzig Deutschlands größte Ausdauerspezialisten gesucht. Mit am widerstandsfähigsten zeigten sich auf der 100 Kilometer langen Distanz die baden-württembergischen Athleten, die mit einigen Podestplatzierungen aufwarten konnten.

In der Frauenkonkurrenz musste sich die für den LAZ Salamander Kornwestheim startende Branka Hajek in 8:15:30 Stunden nur der überragenden Siegerin Nele Alder-Baerens (7:29:04h) geschlagen geben. Hajek lief ein äußerst gleichmäßiges Rennen, in dem sie erst auf den letzten 30 Kilometern im Vergleich zu den vorherigen Kilometern etwas Zeit einbüßte. Einen Podestplatz knapp verpasst hat dagegen trotz einer beachtlichen Leistung die Viertplatzierte Natascha Bischoff. Die Karlsruherin benötigte 8:25:33h für die Hatz im Leipziger Auenwald.
Doch auch die Ultraläufer aus Baden-Württemberg konnten mit einigen Topergebnissen glänzen. Michael Sommer, der für Eichenkreuz Schwaikheim startet, erkämpfte sich in 7:15:54 Stunden die Silbermedaille hinter dem Sieger André Collet (6:55:27h). Sommer beeindruckte insbesondere durch eine clevere und ökonomische Renneinteilung; absolvierte er die zehn zurückzulegenden 10 Kilometer-Runden doch mit einer zeitlichen Differenz von maximal zwei Minuten. Die letzte Runde war gar die schnellste.
Ein Top Ten-Ergebnis konnte auch Klaus Bensching von der LSG Weiher verbuchen. Nach 8:05:34 Stunden überquerte er als Achter die Ziellinie. Weitere starke Leistungen zeigten Andres Maisch (Eichenkreuz Schwaikheim) als 17., Jens-Uwe Brack (FC Ebershausen) als 31., Uli Lorenzen (Eichenkreuz Schwaikheim) als 34. und Klaus Becker (LSG Karlsruhe) als 81.
In der Mannschaftswertung konnten Sommer, Maisch und Lorenzen die Bronzemedaille ergattern.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de