NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 21. Juni 2016  ::  10:31
BLV

VR-Talentiade Baden-Finale am 19. Juni in Karlsruhe-Beiertheim

Der SV Karlsruhe Beiertheim hat am 19.06.2016 im Carl Kaufmann Stadion in Karlsruhe mit 10 Teams, der in den Vorkämpfen qualifizierten Grundschulen aus ganz Baden, das Finale des diesjährigen Talentsichtungswettbewerbs VR-Talentiade Leichathletik durchgeführt. Die Talentsichtung dient der Auswahl von talentierten zehn- und elfjährigen Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen, die für die Leichtathletik begeistert werden sollen.

Die Volks- und Raiffeisenbanken haben 2001 gemeinsam mit dem Badischen und dem Würt-tembergischen Leichtathletik-Verband ein Konzept entwickelt, das die Möglichkeit eröffnet, landesweit und flächendeckend Talente für die Leichtathletik zu entdecken. Das Landesinstitut für Schulsport unterstützt diesen Wettbewerb wissenschaftlich und organisatorisch.
Beim Baden-Finale 2016 nahmen 140 Grundschüler/innen in zehn verschiedenen Teams aus ganz Baden teil.

Die Ergebnisse im Überblick:
Platz 1 = LG Kurpfalz
Platz 2 (2x) = Karlsruhe und Steinbach
Platz 4 = Lörrach
Platz 5 = Kaiserstuhl Whyl
Platz 6 = Haueneberstein
Platz 7 = Rhein Neckar Dragons
Platz 8 = Pforzheim
Platz 9 = Waldorf
Platz 10 = Denzlingen

Die Besten Einzelleistungen (1. Plätze) waren:
Wurf Jungs = Fabrice Sturm – 45Meter – LG Kurpfalz
Wurf Mädchen = Aline Bach – 30Meter – Haueneberstein
Sprint 50 Meter Jungs = Lasse Faßmann – 7,77Sek. - Rhein Neckar Dragons
Sprint 50 Meter Mädchen = Mette Wandtke – 7,53Sek. - Rhein Neckar Dragons
Weit Jungs = Angelo Miguel Dobek – 4,29Meter – Kaiserstuhl Whyl
Weit Mädchen = Mette Wandtke – 3,95 – Rhein Neckar Dragons
Staffel Mädchen+Jungs mixed = Team LG Kurpfalz


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de