NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 23. Mai 2016  ::  18:00
ARGE BWBLV

Bericht U16-Jugendlager Tenero 2016

Von:Mandy Münkle & Anna Janyska

Bereits zum 16. Mal ging es in der Woche nach Pfinsten für die besten fünfzehnjährigen Athleten aus Baden-Württemberg nach Tenero ins Trainingslager. Das Centro Sportivo Tenero am Lago Maggiore in der Schweiz bietet hierfür das perfekte Trainingsgelände. Und nachdem sich das Wetter nicht an die zunächst schlechten Vorhersagen hielt, erlebten die jungen Athleten eine tolle Trainingswoche, die nur von einem eine Nacht und einen Vormittag anhaltenden Regenguss unterbrochen wurde.

Bei der siebenstündigen Busfahrt konnten sich die Athleten gut kennenlernen, was den Teamgeist stärkte. Mit Spielen und Gesprächen vertrieb man sich die Zeit, und die Fahrt ging trotz langem Stau schnell vorbei. Endlich angekommen waren die Schlafplätze in den „noblen“ Zelten schnell verteilt und alle lebten sich schnell ein. In kleinen Gruppen erkundeten wir das schöne Gelände und beantworteten Fragen zu Tenero und der Schweiz.

Mit dicken Decken und Schlafsäcken hielt man sich warm, denn die Nächte waren sehr kalt. Nach dem Frühstück um 8 Uhr wurden alle in ihre Trainingsgruppen eingeteilt und absolvierten bei den hoch motivierten Trainern (Cathleen und Marlon für die Sprinter, Christoph für die Läufer, Jenny und Volker für die Springer sowie Flo und Artur für die Mehrkämpfer und Werfer) ein bis zwei abwechslungsreiche Trainingseinheiten am Tag. Toll, dass Cathleen und Flo so „nebenbei“ auch noch Physios sind und so die auftretenden oder schon vorhandenen Schmerzen gründlich behandeln konnten.

Trotz des anstrengenden Trainings hatten wir genug Zeit, andere Sportarten auszuüben. Neben dem Springen auf dem Großtrampolin mit Longe, Kajak fahren und Wasserball spielen, nahmen wir auch – mäßig erfolgreich - an einem Beachvolleyballturnier teil. Langweilig wurde es uns nie, da wir nebenbei fleißig an Plakaten für die baden-württembergischen Athleten in der Nationalmannschaft malten. Am letzten Abend stellten wir unsere vorbereiteten Gedichte, Lieder und Nachrichtensendungen vor und konnten unsere Kreativität unter Beweis stellen. Den von WLV-Jugendwartin Anke und Jugendsprecherin Annika organisierten Wettbewerb aus Spielen, Rätseln, Malen und Show verloren wir leider, so dass wir die Heimfahrt am folgenden Tag noch mit dem Verfassen dieses Berichts füllen „durften“.

Gemeinsam verbrachten wir eine tolle Woche mit schönem Wetter und einem coolen Team. Hiermit möchten wir uns im Namen aller Athleten bei allen bedanken, die uns dieses Trainingslager in Tenero ermöglicht haben.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de