NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 08. Februar 2016  ::  11:31
ARGE BWBLV

Fünf BW-Athleten für Studenten-Cross-WM in Italien nominiert

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) hat insgesamt sechs Studenten für die am 12. März 2016 in Cassino/Italien stattfindenden Cross-Weltmeisterschaften nominiert. Unter den sechs Einzelstartern für die Studenten-Cross-WM sind fünf Läuferinnen und Läufer aus Baden-Württemberg.

Fabienne Amrhein (MTG Mannheim)

Als einzige Frau wird Langstrecklerin Fabienne Amrhein von der Uni Heidelberg / MTG Mannheim in Cassino auf die 6,2 Kilometer lange Strecke gehen. Bei den Männern schickt der adh sogar eine Mannschaft an den Start. Jannik Arbogast (KIT Karlsruhe / LG Region Karlsruhe), Timo Benitz (TU Berlin / LG farbtex Nordschwarzwald), Martin Sperlich (TU München / LC VfB Friedrichshafen), Marc Corin Steinsberger (Uni Hohenheim / TV Zell a. N.) aus Baden-Württemberg sowie Tobias Blum von der HTW des Saarlandes / LSG Saarbrücken-Sulzbachtal werden die deutschen Farben auf den 12,2 Kilometer vertreten.

Als Betreuer und Trainer wird vor Ort Verbandstrainer Christian Stang fungieren.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de