NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Freitag 22. Januar 2016  ::  14:36
BLV

Leichtathletik-Trainer bilden sich fort - Teilnehmer aus ganz Baden in Haslach

Von:Heiner Hättich

Samstag, 16.01.2016. Der Lehrwart des BLV-Kreises Wolfach, Frank Schmider, gleichzeitig auch Trainer beim TV Haslach, organisiert schon seit einigen Jahren interessante Trainer-Lehrgänge. Ziele dieser Fortbildung sind, die Verlängerung der Trainerscheine sowie neue Impulse und Wissen den Teilnehmern für ihre Tätigkeit zu vermitteln. Mit über 40 Teilnehmern, diese kamen aus Vereinen von Nordbaden bis zur Schweizer Grenze, war die Resonanz überwältigend.

Professor Dr. Thomas Schirl von der TSG Weinheim bei seinem Vortrag für die Trainer im Kreis Wolfach und Umgebung. (Bild: Heiner Hättich)
Professor Dr. Thomas Schirl und Lehrwart des BLV-Kreis Wolfach Frank Schmider (Bild: Heiner Hättich)
Professor Dr. Thomas Schirl im Gespräch mit seinem neuen Vereinskollegen Matthias Bühler aus Haslach, der von der LG Offenburg zur TSG Weinheim gewechselt ist. (Bild: Heiner Hättich)

Schmider hatte mit Professor Dr. Thomas Schirl von der TSG Weinheim und Reinhard Stark, Geschäftsführer des Badischen Leichtathletik-Verbandes und gleichzeitig A-Trainer des Deutschen Basketball Bundes, zwei Referenten mit großem Fachwissen in der Eichenbachsporthalle vor Ort, die über hochinteressante Themen sprachen und die Anwesenden die Theorie auch in die Praxis umsetzen ließen.

Schirl faszinierte die Trainer mit seinen theoretischen und praktischen Ausführungen über das HI(I)T (Hohe Intensität Intervall-Training). Es ist eine Form von Ausdauertraining. Er schilderte was dabei im Körper vorgeht und wie man damit umgehen sollte. Die kurzen intensiven Trainingseinheiten fördern unter anderem die sportliche Kapazität sowie den körperlichen Zustand. Während seinem Vortrag kam Matthias Bühler, seit Jahren bester Deutscher Hürdensprinter, in die Halle. Bühler, der seit ein paar Tagen wieder in Haslach weilt, um bei einigen Hallen-Meetings zum "Aufgalopp" für die diesjährigen Europameisterschaften und Olympischen Spiele zu starten, wollte nur kurz zur Begrüßung vorbeischauen, war dann aber so von den Ausführungen fasziniert, dass er sich den kompletten Vortrag anhörte. Schirl ist Trainer bei dem neuen Verein von Bühler, der TSG Weinheim.
Den Nachmittag gestaltete Reinhard Stark. Er gab den Teilnehmern viele theoretische und praktische Tipps für das Grundlagentraining im Kindes- und Jugendalter.
Schmider verabschiedete seine Trainerkollegen mit der Hoffnung, das diese einiges von diesem Tage mitnehmen und in ihren Vereinen umsetzen werden.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de