NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 09. Juni 2015  ::  10:08
BLV

Jana Reinert, Markus Görger und Pascal Kleyer knacken U18-WM-Norm

Ein Traum wird wahr: Die badischen Läufer Jana Reinert (SV 1899 Langensteinbach), Markus Görger (LC Breisgau) und Pascal Kleyer (LG Region Karlsruhe) belohnen sich für ihren Trainingsfleiß mit einem Start bei der U18-WM in Cali/Kolumbien (15.-19. Juli).

Jana Reinert (SV 1899 Langensteinbach)
Pascal Kleyer (LG Region Karlsruhe) (Bild: Christian Hilgenhaus)
Markus Görger (LC Breisgau)

Die 17-jährige Langensteinbacherin Jana Reinert nutzte die optimalen Bedingungen der Regensburg Gala 2015 (05./06. Juni), um sich mit der internationalen Konkurrenz zu messen und um in dem schnellen Rennen neben neuer persönlicher Bestleistung von 2:07,70 min gleichzeitig die geforderte U18-WM-Norm zu unterbieten.
Damit ist sie die Zweite nach Pascal Kleyer, die aus der Karlsruher Trainingsgruppe von Günther Scheefer, zur U18-WM reisen wird.

Pascal Kleyer (LG Region Karlsruhe) lieferte bereits bei der Kurpfalzgala in Weinheim ein couragiertes Rennen ab. Hinter dem zweitplatzierten Italiener, einem weiteren Deutschen und einem Schweden belegte Pascal in dem Männerfeld schließlich in überragenden 1:50,92 min den fünften Rang. Damit unterbot der Schüler die Norm für die U18-WM um fast eine halbe Sekunde und pulverisierte zugleich den nahezu 15 Jahre alten Badischen Rekord.

Beim internationalen Meeting in Paris (03. Juni) trumpfte Markus Görger vom LC Breisgau auf. In 8:23,58 min über 3.000 Meter blieb er über eine Sekunde schneller als die geforderte WM-Norm und verbesserte den bisherigen Badischen Rekord um fast zehn Sekunden.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de