NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Freitag 27. Februar 2015  ::  09:53
BLV

40 Jahre SSC-Lauf-Treff und 20 Jahre Walking-Treff

Bereits seit 40 Jahren treffen sich Laufbegeisterte des SSC Karlsruhe jeden Sonntagmorgen, egal ob es regnet, schneit, stürmt oder die Sonne scheint, zum Lauf über 4, 6 oder 10 km. Ob schneller oder langsamer, es gibt für alle Könnens- und Willensstufen die passenden Gruppen. Seit 20 Jahren findet parallel dazu auch noch der Walking-Treff statt. Anlass genug für den SSC Karlsruhe, am Jubiläumstag besonders zum Mitmachen einzuladen.

Der SSC-Lauf-Treff beim Jubiläum mit Ingo Wellenreuther, Mitglied des Deutschen Bundestages und KSC-Präsident (Bild: Michael Chaussette)
Ingeborg Stadler (SSC Karlsruhe) begrüßt die zahlreichen Läufer und Walker zum Jubiläums-Treff (Bild: Michael Chaussette)
Iris Winzrieth (SSC Karlsruhe), die langjährige Organisatorin der Treffs - nach Ingeborg Stadler, im Gespräch mit einem Teilnehmer (Bild: Michael Chaussette)
v.l.n.r.: Christine Schweizer-Lerner, Dr. Felicitas Kuld, Manfred Zilly, Ingeborg Stadler (Bild: Michael Chaussette)
Beim anschließenden Eintopfessen in der SSC-Gasstätte: Moderation durch BNN-Redakteur Mathias Kuld (Bild: Michael Chaussette)

Mit der Gründung des SSC Waldstadt e.V. (so damals der offizielle Name) im Jahre 1967 begannen die Aktionen des Deutschen Sportbundes für offene Angebote in den Vereinen. Der „Zweite Weg“ im SSC war die geeignete Abteilung zur Umsetzung dieser Aktivitäten. In loser Form trafen sich bereits damals Lauffreunde auf einer 12,5 km-Strecke. Die Aktionen „Lauf mal wieder“ (1970) und „Ein Schlauer trimmt die Ausdauer“ (1975) fanden im SSC ihre Anhänger – drei ausgerichtete Volksläufe im Hardtwald untermauerten das Bedürfnis nach regelmäßigem Laufen.
Und damit begannen die Modellversuche des sogenannten Lauftreffs. Als dann Anfang 1975 der Musikstar „Les Humphries“ – wer erinnert sich nicht noch seiner damaligen knackigen Rhythmen - mit uns laufen wollte, erfolgte, begleitet durch ein gutes Marketing, durch Karl-Heinz Stadler die Gründung des SSC-Lauf-Treffs am 15. Februar 1975 – rund 300 Laufwillige waren damals mit dabei. Sicherlich einige auch nur animiert, um hinterher ein Autogramm von dem beliebten Sängerstar zu ergattern…

Wer sich beim Laufen aus welchen Gründen auch immer schwer tut, der hat eine interessante Alternative: WALKEN! Die Walking-Bewegung kam 1990 aus den USA zu uns. Der SSC Karlsruhe griff diese neue Bewegung zunächst in Kursen und ab dem 19. Februar 1995 auch offiziell in Treff-Form auf. Heute werden in den Treffs am Sonntag und Dienstag viele Walker, überwiegend (80%) Frauen, mit einem Durchschnittsalter von 45 Jahren, angesprochen. Walking ist für Menschen mit orthopädischen Problemen im Wirbelsäulen- und sonstigen Gelenkbereichen eine echte Alternative zum Joggen. Durch Walking ist für viele Menschen die Schwelle zum Betreiben von Ausdauersport herabgesetzt worden.

Inzwischen sind seit Gründung bis heute bald an die 20.000 Walking-km und rund 100.000 Lauf-km vom SSC Karlsruhe organisiert und fachkundig begleitet worden. Gut 200.000 Läufer/innen und an die 20.000 Walker/innen hat der SSC Karlsruhe damit positiv „bewegt“ und durch den schönen Hardtwald geführt. Das sind doch ganz beachtliche Zahlen! Bei dem Jubiläum vor 10 Jahren fand das auch der damalige Sportbürgermeister Harald Denecken und lobte deshalb am Jubiläumstag die vielen Sportlerinnen und Sportler, die zum Lauftreff gekommen waren und wünschte ihnen noch möglichst viele Laufkilometer – was dann nach den Zahlen auch eingetreten ist. Dieses Jahr war leider viel politische und andere Prominenz durch Grippe an der Teilnahme verhindert.
Im Anschluss an das Laufen und Walken war ein Treffen in der SSC-Gasstätte angesagt. Dort moderierte BNN-Redakteur Matthias Kuld Gespräche mit den erfolgreichen SSC-Läufern Felicitas Kuld, Christine (Kiki) Schweizer, Sophia Kaiser und Manfred Zilly, die für die interessierten Zuhörer eine Menge Lauftipps vorrätig hatten.
(Michael Chaussette)

Weitere Bilder


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de