NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Mittwoch 14. Januar 2015  ::  15:05
BLV

Feinschliff für die Hallensaison – Badische Top-Athleten im Trainingslager auf Teneriffa

Einige BLV-Top-Athleten bereiten sich gerade in der Sonne Teneriffas auf die kommende Hallensaison vor. Unter idealen klimatischen Bedingungen werden die letzten Grundlagen für eine erfolgreiche Hallensaison gelegt.

Trainingslager der beiden MTG Mannheim Trainingsgruppen Bauer und Manke-Reimers auf Teneriffa

Valerij Bauer hat mit den Mannheimer Sprinterinnen Verena Sailer, Alexandra Burghardt, Yasmin Kwadwo und Carina Frey ebenso das Trainingslager auf der Kanareninsel aufgeschlagen wie Iris und Michael Manke-Reimers mit den MTGlern Shanice Craft, Patrick Domogala, Hannah Mergenthaler und Lisa Münzer.
„Wir trainieren hier wie in Mannheim nur mit viel Sonne und ohne Stress. Es gibt keine Ablenkung, nur gutes Wetter und Wärme“, so Valerij Bauer. Für Verena Sailer und ihre schnellen Kolleginnen geht es darum, den letzten Schliff für die die Meetings und Meisterschaften unter dem Hallendach in Deutschland und Europa zu bekommen.
Besonders Verena Sailer hatte 2014 eine starke Hallensaison, an deren Ende Platz acht bei der Hallen-WM über 60 Meter stand. Auch Yasmin Kwadwo lief 2014 über 60 Meter zu einer neuen Bestzeit und schaffte es bei der Hallen-WM bis ins Halbfinale. Carina Frey will ihre Steigerungen über 100 Meter in der letzten Freiluftsaison nun auch in der Halle umsetzen und Alexandra Burghardt freut sich auf ihren ersten Start im MTG-Trikot.

Patrick Domogala traf auf Teneriffa auf den Sprintkader und zeigte sich in Testläufen sehr gut aufgelegt. Gesundheit vorausgesetzt, steht einer guten Saison nichts mehr im Wege. Shanice Craft bereitet in der Sonne Teneriffas ihre Kugelstoß(hallen)-Saison vor. Nicht nur für diese Athleten sind die Deutschen Hallenmeisterschaften (21./22. Februar) in der Messehalle in Karlsruhe Höhepunkt der Hallensaison. „Wir sind auf dem richtigen Weg. Ich hoffe das harte Training wird belohnt. Sonne macht glücklich und mobilisiert Reserven“, so Michael Manke-Reimers.   

Für Hannah Mergenthaler liegt der Saisonhöhepunkt bereits eine Woche früher mit den Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Neubrandenburg. Die 400-Meter-Spezialistin wurde zudem vom Deutschen Leichtathletik-Verband für einen kleinen Länderkampf in Reykjavik/Island am 17. Januar nominiert.  Dieser Länderkampf ist der Leichtathletik-Teil der "Reykjavik International Games", die vom 16. bis 25. Januar in Islands Hauptstadt ausgerichtet werden.

(Bettina Schardt)


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de