NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 16. Juni 2014  ::  13:37
BLV

Deutsche Gehsport-Elite am 21. Juni 2014 in Bühlertal am Start

Bild: Ralf Wohlmannstätter

Am Samstag, den 21. Juni 2014 finden im Mittelbergstadion in Bühlertal die Deutschen Meisterschaften im Bahngehen statt. Die Gehwettkämpfe zählen gleichzeitig zur Wertung im Deutschen Geherpokal 2014 und zur Wertung im West / Südwest-Pokal 2014.

Zu den offiziellen Wettkämpfen, welche ab 11:40 Uhr mit dem Rahmenwettbewerb Gehen der Jugendlichen unter 10 Jahren und den Jugendlichen unter 12 Jahren beginnen (Distanz 1.000m), haben sich bereits ca. 100 Geher aus dem gesamten Bundesgebiet angemeldet.

Ebenso hat die aktuelle Nationalmannschaft im Gehen, ihr Kommen zugesagt. Dazu zählen unter anderem Carl Dohmann aus Baden-Baden, Christopher Linke, Hagen Pohle, Nils Gloger, sowie Nils Brembach aus Potsdam, welche den Start in Bühlertal als Formtest für die im August in Zürich stattfindende Leichtathletik-Europameisterschaft sehen.

Gespannt sein darf man auch auf das Abschneiden von Nathaniel Seiler aus Baden-Baden, welcher seit Januar im Trikot des TV Bühlertal startet. Seiler hat sich vor kurzem mit einer überragenden Leistung überraschend für die Junioren-Weltmeisterschaft in den USA qualifiziert.

Neben den international erfolgreichen Bühlertäler Gehern Bengt Bengtsson, Alfons Schwarz, Denis Franke und Klaus Dietsche werden viele weitere international erfolgreiche Sportler, sowie ein ehemaliger Olympiasieger erwartet. Die Königsdisziplin bei den aktiven Frauen geht über eine Distanz von 5.000m und startet um 16:30 Uhr, die Männer kämpfen in der Aktivenklasse über 10.000m um die begehrten Medaillen und starten um 17:15 Uhr.

Aus der Region, werden neben Gehern aus Bühlertal, Wettkämpfer aus Önsbach, Baden-Baden, Gaggenau und Gernsbach erwartet.

Damit auch „ Nicht-Profis“  Wettkampferfahrung im Gehen sammeln können, finden etliche Rahmenwettbewerbe für Jedermann statt. Für die Laufbegeisterten findet um 16:00 Uhr ein 1.000m Lauf, sowie um 18:10 Uhr ein 5.000m Lauf statt.

 

Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde, für die jeweiligen Sieger gibt es zusätzlich Medaillen, Pokale und Preise. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Turnverein Bühlertal unter www.tv-buehlertal.de, oder bei Klaus Dietsche unter 07223 / 26956.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de