NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 03. März 2014  ::  12:43
BLV

Länderkampf: Badische Athleten wichtige Punktelieferanten für das deutsche Team

Das badische Trio (v.l.n.r.): Janice Waldvogel (TV Lenzkirch, Nathaniel Seiler (TV Bühlertal) und Saskia Kossmann (LG Offenburg)

Am 01.03.2014 fand in Halle (Saale) der U20-Hallen-Länderkampf mit U20/U23-Winterwurf FRA – GER – ITA statt, den Deutschland mit 193 Punkten vor Frankreich (161) und Italien (135) gewinnen konnte.
Von Baden wurden 3 Athleten(innen) vom DLV nominiert und diese 3 kamen alle aufs Treppchen, was eine Ausbeute von 100% bedeudet.
Dabei erreichte Janice Waldvogel (Jg. 93, TV Lenzkirch) den 2. Platz im Speerwurf mit einer tollen Weite von 54,65m. Sie führte dabei bis zum letzten Durchgang, in dem die Italienerin Jemai Sara mit 54,89m kontern konnte. Traurig war Janice darüber aber nicht, weil diese Weite persönliche Bestleistung ist und sie alle Versuche über 50m geworfen hatte. Einen weiteren 2. Platz erreichte Saskia Kossmann (Jg. 96, LG Offenburg) mit 5,97m im Weitsprung. Sie war damit nicht ganz zufrieden, aber sie hat ihr riesiges Potential in den Sprüngen angedeutet und man darf daher bei ihr auf die Freiluftsaison gespannt sein.
Nathaniel Seiler (Jg. 96, TV Bühlertal) erreichte einen 3. Platz in 21:41,84m im 5000m Bahngehen, was persönliche Bestzeit bedeutet. Daher nimmt er eine hohe Motivation und viel Optimismus für sein Training für die 10km (Hauptwettkampfdistanz) mit.

Ulrike Sander


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de