NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Samstag 14. Dezember 2013  ::  10:51

Kick-off zum World Class Potential Programm

Am 2. Advent fand die Eröffnungsveranstaltung zum World Class Potential (WCP) Projekt am Bundesstützpunkt Leichtathletik in Stuttgart statt.

Hierbei handelt es sich um ein Pilotprojekt zur Förderung der besten Nachwuchsathletinnen und Athleten im Juniorenbereich. In Zusammenarbeit mit der Initiative Spitzensportland Baden-Württemberg, der Stiftung Olympianachwuchs und dem Landessportverband Baden-Württemberg hat sich die ArGe baden-württembergischer Leichtathletikverbände dazu entschlossen, Fördermittel bereit zu stellen um in die persönliche Entwicklung dieser Athletinnen und Athleten zu investieren, da gerade im wichtigen U23 Bereich Förderlücken entstehen.

Insgesamt 19 Athletinnen und Athleten samt Trainern konnten sich von der großen Chance, die das WCP-Projekt bietet überzeugen lassen. Im zweiten Teil der Veranstaltung lernten die Nachwuchssportler anhand eines Medien- und Kommunikationstrainings sich auf anstehende Pressetermine vorzubereiten, um in Interviews selbstsicher aufzutreten und die Scheu vor dem Medium abzulegen.

Nach einer gelungenen Veranstaltung, ganz nach dem Prinzip: „Du bist OK – ich bin OK“, freuen sich alle Beteiligten auf die Zusammenarbeit und das nächste Treffen im Frühjahr 2014.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de