NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Donnerstag 03. Oktober 2013  ::  10:04
BLV
Verbandstag der badischen Leichtathleten am 5. Oktober in Zell am Harmersbach

Neuwahlen des Präsidiums / DLV-Präsident Clemens Prokop hält Festvortrag

Karlsruhe / Zell (rawo) - Am Samstag, 5. Oktober 2013 findet in Zell am Harmersbach der 20. Verbandstag des Badischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) statt. Für Präsident Philipp Krämer (Schönau) geht damit seine erste Amtsperiode vorüber. Vor drei Jahren wurde er in Östringen als Nachfolger des nach sieben Jahren ausgeschiedenen Franz-Josef Eckstein (Weinheim) zum Chef der rund 60000 badischen Leichtathleten gewählt. In Zell wird sich Krämer den Delegierten aus rund 450 Vereinen und Leichtathletikabteilungen erneut zu Wahl stellen.

Neben dem Präsidenten wird es beim Verbandstag auch noch andere Veränderungen im Präsidium geben. Als neuer Vizepräsident Leistungssport wird Michael Manke-Reimers (Mannheim) kandidieren. Er soll die Nachfolge der nicht mehr zur Wahl stehenden Elisabeth Päßler (Östringen) übernehmen. Vizepräsident Finanzen soll Heinz-Peter Hopp (Knittlingen) als Nachfolger des ausscheidenden Klaus Schüler (Mosbach) werden. Neuer Vizepräsident Wettkampfwesen wird der bisherige Kampfrichterwart Dr. Wilfried Pletschen (Kirchzarten), neuer Vizepräsident Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport Dietmar Schneider (Wiesloch). Wieder zur Wahl stellen wird sich Vizepräsident Lehre Rolf Bader (Weinheim). Nicht mehr antreten wird dagegen nach 22 Jahren als BLV-Pressewart der Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit Ralf Wohlmannstetter (Rastatt).

Die Wahlen sowie die Bestätigen und die übrigen Beschlussfassungen werden in Zell am Harmersbach am Nachmittag im Arbeitsteil durchgeführt. Der Verbandstag beginnt bereits um 9.30 Uhr mit dem festlichen Teil. Hierzu haben sich hochkarätige Gäste aus Politik und Sport angemeldet. Die Festrede wird Dr. Clemens Prokop, der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) halten. Er wird seine Ausführungen unter das Motto „Leichtathletik im Aufbruch“ stellen. Dieter Schmidt-Volkmar, Präsident des Landessportverbandes Baden-Württemberg, und Gundolf Fleischer, Präsident des Badischen Sportbundes Freiburg, werden anwesend sein und zu den Gästen sprechen. Eine kurze Anreise hat Christina Obergföll, die Speerwurf-Weltmeisterin der LG Offenburg hat ebenfalls ihr Kommen zugesagt. Der festliche Teil des Verbandstages wird mit den Ehrungen verdienter Mitglieder abgeschlossen.

(rawo)


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de