NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 26. August 2013  ::  19:59
BLV

Gold für Elisabeth Henn und Angelika Hofmann bei den World Masters Games

Turin (03.-11.08.) – Eine kleine Gruppe badischer Athleten nahm an den World Masters Games im italienischen Turin teil – und alle vier kehrten mit Edelmetall heim.

Gleich drei Mal Gold und einmal Silber holte Elisabeth Henn vom SC 88 Bruchhausen bei den Seniorinnen W55: Über 300m Hürden lief sie 58,91 sec, über 800m 2:42,29 min und über 2000m Hindernis 8:42,83 min. Über 1500m gab es nach 5:40,08 min noch Silber als Zugabe. Die Goldmedaille bei den Frauen W50 bekam Angelika Hofmann (ETSV Lauda) für ihren Sieg im Halbmarathonlauf. 1:39:05 Std benötigte sie für die etwas mehr als 21 km.
Alfred Kesselring (TV Forst) holte sich im 10km Straßengehen in 60:57 min die Vizemeisterschaft bei den Männern M65. Im 5000m Bahngehen schrammte er als Vierter nach 30:19,10 min knapp an weiterem Edelmetall vorbei. Sabine Scheffler (MTG Mannheim) belegte bei den Frauen W40 im Diskuswerfen mit 33,75 m den Bronzerang. Beim Speerwurf wurde sie mit 33,13 m Vierte.

Ralf Wohlmannstetter


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de