NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 01. Juli 2013  ::  17:07
BLV
Zwei Deutsche Meisterschaften in Jüterbog

Simone Schwab und Gisela Theunissen holen Gold

Jüterbog (22./23.06.) - In einem kleinen Teilnehmerrahmen fanden an gleicher Ort und Stelle die Deutschen Meisterschaften im Bahngehen aller Klassen und die DM Mehrkampf der Senioren in Jüterbog statt. Gerade mal fünf Badener nahmen jedoch die weite Fahrt bis kurz vor die Tore Berlins auf sich, von denen allerdings drei mit Edelmetall wieder nach Hause zurück kehrten.

Beim Gehen über die 5000m der W70 konnte Gisela Theunissen (TB Gaggenau) ihren Titel aus dem vergangenen Jahr gegenüber drei Mitstreiterinnen verteidigen und siegte in 35:08,41 min. Bei den Senioren der M50, wo ebenfalls nur vier Teilnehmer am Start waren, holte Klaus Dietsche (TV Bühlertal) in 24:37,84 min Silber und verpasste damit eine Titelverteidigung.
Einzige Medaillengewinnerin beim Mehrkampf blieb Simone Schwab (LAZ Mosbach/Elztal) in der W35. Nach guten Leistungen in allen fünf Einzeldisziplinen standen bei ihr 2962 Punkte unter dem Schlussstrich, wodurch sie sich mit großem Abstand den Meistertitel sicherte. 13,62 sec lief sie bei Gegenwind die 100m, 1,48 m sprang sie hoch und 5,18 m weit, 8,87 m erzielte sie beim Kugelstoßen und 2:54,95 min über die abschließenden 800m.

Sebastian Keinert


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de