NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 15. Januar 2013  ::  23:32
BLV

Trainer-Fortbildung „Stabhochspringen“ in Mannheim

Kurz vor Weihnachten versammelten sich über 50 Trainer und fast 30 junge Stabhochspringer in der OSP-Leichtathletikhalle Mannheim zu einer Trainerfortbildung zum Thema „Stabhochspringen“.

Carolin Hingst (re) beim Praxisteil mit den Nachwuchs-Stabhochspringern.
Referenten-Team: Günther Lohre, Alexander Rupp und Carolin Hingst.
Fotos (2): pr

Schon einmal im März 2011 war das interessante Thema dran. Die örtlichen Ausrichter von der MTG Mannheim um Organisator Michael Hoffmann konnten wiederum den Altmeister Günther Lohre inzwischen DLV-Vizepräsident, als Hauptreferenten gewinnen. In einer knappen Stunde stellte er verständlich die theoretischen Grundlagen vor.
Danach ging es mit Feuereifer zur Praxis über. Alexander Rupp und Ralf Bender, die beiden jungen Stützpunkttrainer aus Mannheim und Karlsruhe, stiegen mit in die Workshoparbeit ein. Zusammen mit Günter Lohre und am Nachmittag ergänzend mit Carolin Hingst, der deutschen Ex-Meisterin, wurden alle Elemente des Stabhochspringens in kleinen Gruppen vorgestellt und fleißig geübt. Ein Highlight am späten Nachmittag war ein Besuch im Mannheimer Kunstturnzentrum, wo fast alle Trainer und Springer ihre Turnkünste ausprobieren konnten.
Dank der außergewöhnlichen Unterstützung des Badischen Sportbundes Nord konnten diese außergewöhnlichen und hochkarätigen Referenten gewonnen werden und zudem für die Teilnehmer einiges zum Essen und Trinken gratis zur Verfügung gestellt werden.
Die Teilnehmer waren voll des Lobes. „Es war ein rundum gelungener Lehrgang und es hat einfach alles gestimmt. Die zeitliche Planung war ausreichend, die Referenten äußerst kompetent und gut aufeinander eingestimmt, der Ablauf reibungslos. Besonders gut fand ich den großen Praxisanteil, und hierbei wiederrum die umfassende Leistungsbreite der anwesenden Springer. Dadurch konnte man den kompletten Trainingsprozess vom Anfänger bis zum Könner verfolgen und so war für jeden Trainer etwas dabei, gleich ob er erst anfängt, seine Athleten am Stab zu trainieren oder ob er schon in größeren Höhen arbeitet. Ich wünschte, alle Lehrgänge wären so kurzweilig und informativ wie dieser und hoffe, es werden noch mehr Lehrgänge dieser Art angeboten“, so eine Trainer nach dem Lehrgang.

miho / rawo


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de