NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 28. August 2012  ::  22:26
Empfang für Olympia-Teilnehmer in Offenburg

Christina Obergföll und Matthias Bühler geehrt

Offenburg (rawo) - Einen großartigen Empfang bereiteten die Offenburger ihren beiden Olympia-Teilnehmern. Oberbürgermeisterin Edith Schreiner hatte zu Ehren von Christina Obergföll und Matthias Bühler zahlreiche Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft sowie die Offenburger Bürgerschaft vor und ins Rathaus eingeladen.

Fotos: Päßler

Rund 300 Zuschauer waren auf den Marktplatz vor dem Rathaus gekommen, um Offenburgers Vorzeigesportler einmal live und nicht nur am Bildschirm zu erleben.

Auch die Trainer Werner Daniels und Wilhelm Seigel standen im Mittelpunkt, ebenso wie die Sport-Sponsoren Herrenknecht und Hansgrohe.
Auf einer mit Silberfolie und deutschen Flaggen geschmückten Bühne standen Christina und Matthias sowie die Trainer dem Interviewer Rede und Antwort und genossen den Jubel der Leichtathletikfans und die zahlreichen Autogrammwünsche.

Beim anschließenden Empfang im Rathaus würdigte OB Edith Schreiner die Leistungen: „Beide tragen den Namen der Sportstadt Offenburg hinaus in die Welt!“ Der Präsident der LG Offenburg, Rüdiger Hurrle, sowie Dieter Roth und Klaus Seigel vom ETSV Jahn Offenburg waren ebenfalls voll des Lobes. Hurrle, selbst ein großzügiger Förderer des Sports, betonte dabei, dass der Spitzensport noch stärker gefördert werden müsse.

Auch BLV-Präsident Philipp Krämer, der von Vizepräsidentin Elisabeth Päßler begleitet worden war, ließ es sich nicht nehmen, den Olympioniken zu gratulieren und Präsente zu überreichen.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de