NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Samstag 28. Juli 2012  ::  23:30
ARGE BW

Stellenausschreibung Landestrainer/in Sprung (m/w).

Die Arbeitsgemeinschaft der Baden-Württembergischen Leichtathletik-Verbände (Badischer Leichtathletik-Verband und Württembergischer Leichtathletik-Verband) sucht zum 1. Januar 2013 oder nach Vereinbarung

eine/n hauptamtliche/n Landestrainer/in Sprung (m/w).

Zum Aufgabengebiet gehört insbesondere:

- Anleitung und Führung des ArGe-Trainerteams in den Disziplinen Weitsprung, Dreisprung und Hochsprung

- Entwicklung und Überführung von national und international erfolgreichen Nachwuchsathleten/innen an den DLV-Trainer / Bundesstützpunkttrainer Sprung in Stuttgart

- Empfehlung und Überführung von Leistungsträgern an die Landes- und Bundesstützpunkte sowie die Sportinternate des Landes

- Beratung und Unterstützung der Vereine, der Heimtrainer sowie der Athleten/innen in den Sprungdisziplinen

- Erstellung und Controlling der Disziplinentwicklungskonzeptionen für die verantworteten Disziplinen

- Organisation und Durchführung von disziplinspezifischen Lehrgangsmaßnahmen

- Mitarbeit im Nachwuchsteam der ARGE (Talentzentrallehrgänge / Sichtungslehrgänge / Trainingslager)

- Durchführung von Maßnahmen der C- und B-Trainer Aus- und Fortbildung im Rahmen der Lehrkonzeption der ARGE.

- Aufbau und Ausbau der Nachwuchsstützpunktgruppe in den Sprungdisziplinen am Bundes- und Landesstützpunkt Stuttgart

Folgende Voraussetzungen sind erforderlich:

- Diplomtrainerin/Diplomtrainer oder Diplomsportlehrerin/Diplomsportlehrer und/oder DLV A-Trainerlizenz oder vergleichbarer Abschluss

- Erfahrungen im Leistungssport und Nachweis einer erfolgreichen Tätigkeit als verantwortliche Trainerin, verantwortlicher Trainer in der Nachwuchsleichtathletik

- Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit

- Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten

- Gültige Fahrerlaubnis für PKW

Der/die Stelleninhaber/in hat die landesweite Verantwortung für die Sprungdisziplinen (ohne Stabhochsprung) und wird vornehmlich am Bundesstützpunkt Stuttgart eingesetzt.

Die Anstellung und Vergütung richtet sich nach dem Berufsbild für Leistungssportpersonal des Landessportver-bands Baden-Württemberg. (siehe: www.lsvbw.de/cms/docs/doc8811.pdf)

Wenn Sie Flexibilität, Belastbarkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft auch an Wochenenden mitbringen und junge, talentierte Athletinnen und Athleten führen und motivieren können, erwarten wir gerne Ihre Bewerbung. Vertraulichkeit wird zugesichert. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien werden bis zum 15.09.2012 erbeten an:

ArGe Baden-Württembergischer Leichtathletik-Verbände
Herrn Philipp Krämer
Goethestr. 3
69250 Schönau


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de