NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 18. Juni 2012  ::  19:21
BLV
BLV-Informationen

Aus- und Fortbildung junger Mitarbeiter/-innen für die internationale Jugendarbeit im Sport

Du bist jung, engagiert und hast Interesse an internationaler Jugendarbeit im Sport? Dann ist diese Aus- und Fortbildung genau das Richtige für dich!

Die Deutsche Sportjugend (dsj) im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) bietet im Herbst 2012 eine Aus- und Fortbildung junger Mitarbeiter/-innen für die internationale Jugendarbeit im Sport an.

Wann und wo?
Vom 21. bis 23. September 2012
Anreise am 21.September bis 18:00 Uhr
Abreise am 23. September nach dem Mittagessen gegen 13:30 Uhr
Landessportbund Hessen Otto-Fleck-Schneise 4 60528 Frankfurt am Main

Ziele des Seminars:
- Sensibilisierung und fachliche Qualifizierung von Nachwuchs für internationale Arbeit in den Mitgliedsorganisationen der dsj und innerhalb der dsj.
- Engagementmöglichkeiten entdecken.
- Überblick über internationale Jugendarbeit im Sport gewinnen.
- Fördermöglichkeiten von internationalen Maßnahmen kennenlernen.
- Bedeutung von interkulturellem Lernen durch Sport erkennen.
- Generationenübergreifender Ansatz: Von „alten Hasen“ und Best-Practise-Beispielen lernen.

Zielgruppe:
- Junge Mitarbeiter/-innen aus dem Spektrum der dsj und ihren Mitgliedsorganisationen, die über erste Erfahrungen im organisierten Sport verfügen und darüber hinaus ein Interesse an internationaler Jugendarbeit im Sport haben.
- Junge Menschen aus denn Strukturen des Sports, die Interesse an jugendpolitischer Vertretung im Internationalen haben und sich engagieren möchten.

Kosten:
Die Deutsche Sportjugend übernimmt die Ausgaben für Programmkosten vor Ort sowie für Übernachtung und Verpflegung im Rahmen des Seminars. Reisekosten werden bis zur Höhe von 51 Euro übernommen (Vorlage der Original-Belege erforderlich).

Bewerbung:
Den Bewerbungsbogen (im Internet auf der BLV-Homepage) ausfüllen und zurücksenden bis spätestens zum 15. Juli 2012 an die Deutsche Sportjugend.

Infos und Kontakt:
Deutsche Sportjugend im Deutschen Olympischen Sportbund
Christine Kumpert, Otto-Fleck-Schneise 12, 60528 Frankfurt am Main
E-Mail: kumpert(at)dsj(dot)de, Fax: 069/67001323; Tel.: 069/6700323


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de