NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 29. Mai 2012  ::  21:39
ARGE BW
Platz zwei für BaWü-Team beim 30. Brixia-Meeting

Anne Klebsch überspringt 1,80 m

Brixen (27./28.05.) – Das war Pech: Gerade mal vier Punkte fehlten der baden-württembergischen U18-Auswahl beim 30. Brixia-Meeting zum Gesamtsieg der 14 europäischen Regionen.

BW-Team U18 in Brixen
Anne Klebsch
Die 4x100m-Staffel der WJU18
Fotos: Christian Hummel

Mit 340 Punkten lag am Schluss die Auswahl der Lombardei knapp vorn. Dritter wurde Slowenien mit 321,5 Punkten. Aus der Palette von Spitzenleistungen ragte die neue deutsche Bestleistung von Anne Klebsch (TG Ötigheim) heraus, die zum Abschluss 1,80 m im Hochsprung meisterte. Mit zwei neuen Bestleistungen, einem Sieg über die 110m Hürden in 14,09 sec und Rang zwei mit 4,30 m im Stabhochsprung war Mehrkämpfer Tim Nowak (LG Hohenlohe) bester männlicher Punktesammler.

Mit zwölf neuen Bestleistungen, je sieben Siegen und sieben zweiten Plätzen dokumentierte der baden-württembergische Nachwuchs, warum dieses Meeting einen so hohen Stellenwert hat. Neben Klebsch und Nowak gab es weitere Erfolge im Kugelstoßen für Marc Salzer (TG Nürtingen) mit 17,62 m und Laura Wehrle (LG Baar) mit 14,80 m sowie für Lara-Ann Schwede (PTSV Freiburg), die mit 2:14,38 min über 800m einen harten Start-Ziel-Sieg erkämpfte. Zum Abschluss gingen auch beide 4x100m-Staffeln an Baden-Württemberg. Sowohl Michael Rempfer (TSG Steinheim), Marvin Tischler (LG Ortenau-Nord), Sebastian Neumann (VfL Sindelfingen) und Israel Ereme (DJK Stuttgart-Süd) in 42,53 sec als auch Stefanie Mayer (SSV Ulm), Petra Heininger und Jacqueline Otchere (beide MTG Mannheim) und Saskia Kossmann (LG Ortenau-Nord) in 47,18 sec liefen dabei tolle Zeiten.

Zweite Plätze belegten über 100m Michael Rempfer in 11,21 sec, im Hochsprung David Nopper (LG Sigmaringen) mit 2,04 m, im Stabhochsprung Tim Nowak min 4,30 m, beim Diskuswerfen Simon Bayer (LAV Tübingen) mit 51,49 m, beim Speerwurf Tobias Seel (LG Neckar-Enz) mit 64,36 m, über 100m Hürden Lea Wayss (WGL Schwäbisch Hall) in 14,45 sec sowie im Siebenkampf Annika Volquardsen (SSV Ulm) mit 4903 Punkten. Jeweils dritte Plätze erreichten über 800m Hannes Bäuerle (TV Rottenburg) in 1:56,86 min und im Weitsprung Saskia Kossmann mit 5,83 m.

Ergebnisse: www.fidal.it/risultati/2012/COD3254/Index.htm

Christian Hummel


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de