NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 21. November 2011  ::  18:51
BLV

Informationen an die Kreise / Bezirke des Badischen Leichtathletik-Verbandes zur Planungssicherheit ihrer Wettkampfausrichtung für 2012:

Die anstehenden Änderungen („neue“ DLO mit Kinderleichtathletik) hat in den Kreisen und Bezirken für einige Verwirrung gesorgt; zum einen greift bereits ab 01.01.2012 die „neue“ DLO, zum anderen ergibt sich aus Anhang V der DLO (Kinderleichtathletik) eine Übergangsphase zumindest bis 2013; eine endgültige Entscheidung für die Kinderleichtathletik als alleinige Wettkampfform für Kinder unter 12 Jahre oder eine parallele WK-Form der Kinderleichtathletik mit den „alten“ Wettkämpfen fällt der DLV-Verbandsrat im Juni 2012.

Daher hat der BLJA in Abstimmung mit dem Präsidium für 2012 beschlossen:

Die neuen Altersklassen-Bezeichnungen werden übernommen; somit gelten auch die Altersklassen U16 und U14 als Jugendliche;
Kreis-/Bezirksmeisterschaften für U12 / U10 (C/D-Sch) wie bisher möglich;
Der BLV wird 2012 noch durchführen:
einen U12 (C-Sch)-DSMM-Endkampf mit den bisherigen vier Gruppen und den bisherigen Disziplinen und Strecken; somit können die Kreise und Bezirke noch ihre Vorkämpfe abhalten;
U14 (B-Sch) Blockwettkämpfe mit den drei bekannten Blöcken Sprint/Sprung, Wurf und Lauf. Es werden jedoch die aktuellen Änderungen berücksichtigt (200-gr-Ball W12/13, 2000m im Block Lauf);
Alle weiteren DMM / DJMM werden nach Anhang 3 DLO durchgeführt.
Die DJMM U16 / U14 (A/B-Sch) nehmen am „DSMM-Endkampf“ in Helmsheim teil.

Hinweis für Programm-Anwender „SELTEC“ und „Cosa-WIN“:
In SELTEC lassen sich die Blockwettkämpfe der U14 sowie die DSMM U12 vom Programmanwender selbst zusammenstellen.
Die COSA-WIN-Programmentwickler haben zugesichert, für Baden eine Programmergänzung  nach den o.g. Kriterien der Blockwettkämpfe zu entwickeln sowie die DSMM-C-Schüler im DMM-Programmangebot zu belassen.


Durchführung der Wettkampfform „Kinderleichtathletik“ 2012

Nach Beschluss des BLJA soll jeder Kreis / Bezirk im Bereich des BLV im Sommer 2012 eine angemessene Anzahl von Kinderleichtathletik-Veranstaltungen durchführen (z.B. „kleine“ Kreise 2-3, „größere“ 4-6). Ob diese in der Form einer Kreis-Liga oder ähnlichem oder einfach als „Kreis-LA-Kinder-Event“ durchgeführt wird,  im Herbst soll jeder Kreis über seine Erfahrungen mit KiLa-Veranstaltungen berichten.
Der BLJA wird in seiner Herbstsitzung 2012 über die Umsetzung (anhand von Auswertungen und Berichten über den Verlauf) final entscheiden und entscheiden was für unseren Nachwuchs das beste  Wettkampfprogramm darstellt.

Weiter ist für den Winter 2012/13 eine U10-KiLa-Hallen-Winterrunde der Kreise sowie für den Sommer 2013 eine Sommerrunde mit einem jeweils Nord- und Südbadischen Endkampf der Kreissieger geplant.

Wolf Schauer
BLV-Jugendwart


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de