NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 09. Mai 2011  ::  22:34
BLV
Aktuelles für Ausrichter und Statistiker:

BLV-Startpassdaten bei LADV hinterlegt

Die Startpassdaten des BLV (Name, Jahrgang, Verein) sind jetzt beim Online-Meldeportal www.ladv.de hinterlegt. Die Ausrichter können Veranstaltungen bei LADV anlegen und Trainer können danach online ihre Athleten melden.

Jeder Trainer hat Zugriff auf die Athletendaten seines Vereins und kann so den Vorteil nutzen die Daten nicht erneut eingeben zu müssen. Außerdem sind so Tippfehler ausgeschlossen. Der Ausrichter kann nun alle Meldungen abrufen und über das AKA-Austauschformat in ein Wettkampfauswerte-Programm (Seltec, CosaWIN, etc.) einlesen ohne alle Daten von Hand eingeben zu müssen.

Nach Durchführung des Wettkampfes sollte der Ausrichter neben der Ergebnis-Datei im html-Format auch die Ergebnisse im bln-Format auf LADV hochladen. Somit können die Statistiker diese Ergebnisse in einem Bestenlisten-Programm einlesen.

Diese Funktion erleichtert uns BLV-Statistikern die Arbeit erheblich und ich bitte daher die Veranstalter diese Funktion ausgiebig zu nutzen.

Die Zusendung der Ergebnislisten an die Geschäftsstelle ist weiterhin notwendig! Allerdings ist langfristig geplant die elektronischen BLN-Dateien zu verwenden.

Wichtiger Vorteil an den im System hinterlegten Athletendaten liegt an der eindeutigen Zuordnung von Ergebnissen zu Athlet und Startpassnummer. Beispielsweise kann es so nicht passieren, dass Leistungen von „Max Mustermann“ aufgrund eines Tippfehlers „Max Musterman“ zugeordnet werden.
Die Onlinemeldung erspart daher dem Veranstalter und den BLV-Statistikern nicht nur jede Menge Arbeit, sondern führt auch zu einer höheren Qualität der Ergebnisliste.

Ingo Pletschen


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de