NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 09. Mai 2011  ::  22:29
BLV

BLV-Ehrenteller für Max Schmider

Max Schmider aus Zell-Unterharmersbach feierte dieser Tage seinen 80. Geburtstag. Bei einem Empfang in der Geschäftsstelle des TV Haslach wurden seine großen Verdienste um die Leichtathletik vom Vorstandsteam des BLV-Kreises Wolfach, Hans Armbruster, Franz Börsig und Jürgen Schmider, sowie dem zweiten Vorsitzenden des TV Haslach, Hans-Peter Heizmann, gewürdigt.

Für seine über 35 jährige ehrenamtliche Tätigkeit wurde ihm als besondere Anerkennung von Franz Börsig der BLV-Ehrenteller überreicht.

Max Schmider ist eine Urgestein der Leichtathletik: Er war Kreisvorsitzender, Kampfrichterobmann und Statistiker im Kreis Wolfach, seit 1988 bis heute ist er Abteilungsleiter und Trainer beim TV Haslach. Mit der Arbeit in der Leichtathletik ist Max Schmider jung und vital geblieben. Als Ausrichter der Kreismeisterschaften in Haslach und als Obmann bei der Zeitmessung ist er neben seiner Trainertätigkeit auch auf Kreisebene immer noch eine wertvolle Unterstützung.

Die Leichtathleten des BLV und des Kreises Wolfach gratulieren Max Schmider herzlich zu seinem 80. Geburtstag und wünschen ihm und noch viele aktive Jahre im Kreise seiner Sportkameraden.

Franz Börsig


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de