NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Sonntag 30. Januar 2011  ::  20:17
BLV

1. Tag der Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe

Der erste Tag der süddeutschen Hallenmeisterschaften in der Karlsruher Europahalle brachte bereits eine Fülle guter Leistungen.

Text/Foto: Ralf Wohlmannstetter

Im 60m-Sprint der Männer setzte sich Tobias Unger (LG Stadtwerke München) hauchdünn in 6,74 sec vor Felix Göltl (TuS Kriftel) in 6,75 durch. Auch bei den Frauen entschied ein Hundertstel über Gold und Silber. Tatjana Steidle vom USC Freiburg) siegte in 7,54 sec vor der Münchnerin Anja Wurm (7,55). Kugelstoßer Marco Schmidt (VfL Sindelfingen) untermauerte mit 20,14 m seine derzeit gute Form.

Für den Badischen Leichtathletik-Verband gab es neben Sprint-Gold durch Tatjana Steidle von vier weitere Titel zu feiern. Malaika Mihambo (LG Kurpfalz) gewann mit 6,02 m den Weitsprung der weiblichen B-Jugend und Jossie Graumann (TV Konstanz) siegte mit 1,70 m im Hochsprung dieser Klasse. Schnell unterwegs war wieder Carina Frey. Die B-Jugendliche von der MTG Mannheim lief die 200m in 24,38 sec. Im Männer-Weitsprung gab es einen Doppelsieg für die TSG Weinheim. Florian Oswald setzte sich mit 7,62 m gegen seinen Vereinskameraden Thomas Giese (7,46 m) durch.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de