NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Donnerstag 30. September 2010  ::  17:19
Baden-Trophäe in Bühl

Sieg für Rastatter Mädchen und Rhein-Neckar-Jungs

Bühl (26.09.) – Um ein Haar wäre de Bericht über die Badische Trophäe der Jugend in diesem Jahr ausgefallen. In Rastatt, wo der Vergleichskampf eigentlich stattfinden sollte, setzte ein Rohrbruch wenige Tage vor der Veranstaltung das Clubhaus unter Wasser. Ein Wettkampf ohne Umkleiden und Duschen war unmöglich, daher stand die Baden-Trophäe 2010 kurz vor dem Aus. Doch mit dem TV Bühl konnte kurzfristig ein Ausrichter im selben Kreis gefunden werden, der sich dieser Aufgabe mit großem Engagement annahm. So konnten alle Athleten, die von ihren Kreisen nominiert waren, dennoch an den Start gehen, um die besten Kreismannschaften bei der weiblichen und der männlichen Jugend zu ermitteln.

Die siegreiche Mädchen-Mannschaft des Gastgebers Rastatt/Baden-Baden/Bühl.
Die Jungs aus dem Rhein-Neckar-Kreis verteidigten ihren Vorjahressieg.
Shanice Craft und Marcel Bosler wurden vom Kreisvorsitzenden Frank Wetzel (links) mit Tagesehrenpreisen ausgezeichnet.
Doppelsiegerin Anne-Sophie Huber.
Doppelsieger Max Scheibel.
Fotos (5): Wohlmannstetter

Trotz kühler Temperaturen und einem unangenehmen Regenschauer waren die Jugendlichen mit großem Eifer bei der Sache. Einige starke Leistungen zeigten noch einmal das Potenzial des BLV-Nachwuchses auf. Am Ende des Tages siegte bei der männlichen Jugend das Team des Rhein-Neckar-Kreises (91 Punkte) vor Rastatt/Baden-Baden/Bühl (84 Punkte) und dem Bezirk Oberrhein (81). Bei der weiblichen Jugend gelang Rastatt/Baden-Baden/Bühl ein knapper Heimsieg mit 75,5 Punkten vor Mosbach (73) und der Kreis-Startgemeinschaft Neustadt/Schwarzwald-Baar (71).
Für die Tagesbestleistungen bei der weiblichen Jugend sorgte die Gewinnerin der Jugend-Olympiade von Singapur, Shanice Craft (Rhein-Neckar-Kreis). Sie gewann nicht nur das Kugelstoßen mit 13,35 m, sondern auch in ihrer Spezialdisziplin, dem Diskuswerfen mit 47,85 m. Bei der männlichen Jugend sorgte Marcel Bosler (Rastatt/Baden-Baden/Bühl) für die beste Leistung. Auch er war mit dem Diskus (41,50 m) erfolgreich, doch die Ehrung erhielt der deutsche Jugendmeister für seine 17,03 m im Kugelstoßen.
Ein weiterer Doppelsieg gelang Max Scheible (Bezirk Oberrhein) über 110m Hürden und über 400m. Über die Hürden siegte er in 15,76 sec, die Stadionrunde legte er in 50,26 sec zurück. Zweimal erfolgreich war auch Anne-Sophie Huber (Mosbach), die über 100m Hürden in 14,77 sec und den Weitsprung mit 5,43 m gewann. Stark war auch das Speerwurf-Ergebnis von Konstantinos Kanavos (Rastatt/Baden-Baden/Bühl), der das 800 Gramm schwere Wurfgerät auf 54,15 m schleuderte. Im Hochsprung übersprang Florian Bayer (Rhein-Neckar-Kreis) 1,94 m, auch die 100m gingen an den Rhein-Neckar-Kreis. Patrick Domogala ließ der Konkurrenz keine Chance und siegte mit 10,92 sec und großem Vorsprung vor der Konkurrenz. Sein Pendant bei der weiblichen Jugend war Sandra Dinkeldein (Hegau-Bodensee), die den Sprint in 12,84 sec für sich entscheiden konnte. Wichtige Punkte für den Sieg ihres Teams steuerten auch die Zwillinge Ester und Felizitas Müller (Rastatt/Baden-Baden/Bühl) bei, die sich die Siege über die längeren Laufstrecken aufteilten. Ester gewann die 400m in 59,02 sec und deutlichem Vorsprung vor der Konkurrenz, während Felizitas über die zwei Stadionrunden in 2:17,12 min ein überlegener Start-Ziel-Sieg gelang. Im Speerwerfen der weiblichen Jugend holte Janice Waldvogel (Neustadt/Schwarzwald-Baar) neun Punkte und damit den Sieg für ihr Team. Ihre Weite: 40,12 m.
Alle Ergebnisse findet man im Internet unter www.blv-online.de

Frank Wetzel




Endergebnis Baden-Trophäe 2010

Männliche Jugend:
1. 91,0 Punkte – Rhein-Neckar-Kreis
2. 84,5 Punkte – Kreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl
3. 81,0 Punkte – Bezirk Oberrhein
4. 75,0 Punkte – Bezirk Hegau-Bodensee
5. 65,0 Punkte – Kreis Bruchsal
6. 62,0 Punkte – Kreis-StG Neustadt / Schwarzwald-Baar
7. 57,5 Punkte – Kreis Pforzheim
8. 56,0 Punkte – Kreis Mosbach
9. 40,0 Punkte – Kreis Freiburg
10. 32,5 Punkte – Kreis Wolfach
Weibliche Jugend:
1. 75,5 Punkte – Kreis Rastatt/Baden-Baden/Bühl
2. 73,0 Punkte – Kreis Mosbach
3. 71,0 Punkte – Kreis-StG Neustadt / Schwarzwald-Baar
4. 65,0 Punkte – Rhein-Neckar-Kreis
5. 65,0 Punkte – Bezirk Oberrhein
6. 61,0 Punkte – Bezirk Hegau-Bodensee
7. 45,0 Punkte – Kreis Pforzheim
8. 39,0 Punkte – Kreis Freiburg
9. 37,0 Punkte – Kreis Emmendingen


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de