NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 21. Juni 2010  ::  19:07
BLV-Nachrichten

ARGE-Mannschaften für den U20/U23- Länderkampf nominiert

Von:Heike Mäder

Am 26.06.2010 ist das Frankenstadion in Heilbronn Schauplatz eines internationalen Länderkampfs mit den Partnern Bayern, Österreich, Schweiz und Baden-Württemberg in den Altersklassen U20/U23.

Die Landestrainer der ARGE Baden-Württembergischer Leichtathletikverbände haben die Athleten/innen für die U20 und U23-Mannschaften auf Basis der bisherigen Saisonergebnisse nominiert.

„Wir sind mit den Leistungen der nominierten Athleten/innen sehr zufrieden. In vielen Disziplinen würde das Niveau der Athleten/innen auch eine Nominierung für die Nationalmannschaften dieser Altersklassen rechtfertigen. In Heilbronn können unsere Nachwuchsathleten/innen z.T. erste internationale Erfahrungen mit sehr starken Gegnern sammeln.

Vor der Juniorengala in Mannheim und den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig ist dieser Länderkampf eine wichtige Standortbestimmung für unsere Athleten/innen“, weiß Leistungssportdirektor Sven Rees um die Bedeutung dieses Wettkampfangebots der Baden-Württembergischen Leichtathletikverbände.

Die nominierten Athleten/innen sind per E-Mail oder auf dem Postweg informiert worden und finden in ihrer Einladung alle notwendigen Informationen zum organisatorischen Ablauf des Länderkampfs.

Der Länderkampf beginnt am Samstag um 9.30 Uhr mit dem Einmarsch der „Nationen“ und endet um 17 Uhr mit der Siegerehrung.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Freunde und Verwandte, Vereinskameraden und vor allem die erfolgreichen Vereinstrainer unsere Mannschaften im Frankenstadion unterstützen können.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de