NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Donnerstag 27. Mai 2010  ::  22:54

Anna Maiwald vom DLV für Ratingen nominiert

Von:Elisabeth Päßler

Bernhausen (22./23.05.) - Beim Mehrkampf-Meeting in Bernhausen konnte sich Anna Maiwald vom TSV Baden Östringen erneut steigern und mit neuer persönlicher Bestleistung von 5452 Punkten im Siebenkampf glänzen.

Anna Maiwald (rechts) belegte beim Siebenkampf Rang drei.
[Foto: pr]

In ihrem ersten Jahr in der Frauen- bzw. Juniorenklasse zeigte sie einen ausgeglichenen Wettkampf ohne einen großen Ausrutscher. Sie begann den Siebenkampf mit dem Hürdensprint in guten 14,47sec. Im Hochsprung konnte sie ihre diesjährige Bestleistung von 1,68 m wiederholen, an den 1,71 m scheiterte sie nur ganz knapp und im Kugelstoßen blieb sie mit 11,37 m im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Über 200m stellte sie in 25,07 sec eine neue persönliche Bestleistung auf. Den zweiten Tag begann Anna mit guten 5,76 m im Weitsprung und warf anschließend den Speer auf 38,07 m. Über 800m zeigte sie dann wieder ihr großes Kämpferherz und lief gute 2:21,51 min, wonach sie sich dann über den dritten Platz mit 5452 Punkten freuen konnte.

Anna musste nur der für Estland startenden Mari Klaup mit 5566Pkt und der Dritten der U18-WM, Elisa Sophie Döbel vom SC Neubrandenburg, den Vortritt lassen. Für ihre gute Leistungen wurde Anna Maiwald vom Bundestrainer der Frauen, Wolfgang Kühne, nach Ratingen zum DLV-Mehrkampf-Meeting am 19./20. Juni eingeladen. Dort findet die direkte Ausscheidung aller deutschen Mehrkämpfer mit internationalen Teilnehmern für die Europameisterschaften in Barcelona und für den Länderkampf gegen die USA im August statt.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de