NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Donnerstag 23. August 2007  ::  23:03

Zeitplanänderungen für Hannover und Ahlen

Während in Osaka (Japan) die Weltmeisterschaften beginnen, stehen in Deutschland weitere nationale Titelkämpfe am Wochenende auf dem Programm. In Hannover finden die deutschen Juniorenmeisterschaften (U23) statt und im westfälischen Ahlen geht es um die Bahngeher-Titel der Senioren.

Nach Sichtung der Meldungen mussten für beide Veranstaltungen die Zeitpläne geringfügig geändert werden.

Bei den Juniorenmeisterschaften in Hannover gibt es folgende Veränderungen:

- Weitsprung Junioren am Samstag um 17.05 Uhr (nicht um 17.30 Uhr)

- Diskus Juniorinnen am Sonntag um 12.00 Uhr (nicht um 11.30 Uhr)

- Diskus Junioren am Sonntag um 14.00 Uhr (nicht um 13.15 Uhr)

Die Startzeiten der übrigen Wettbewerbe wurden gegenüber der Ausschreibung nicht geändert.

Bei der Seniorenmeisterschaft der Bahngeher am 25. August in Ahlen mussten die Geherinnen der Klassen W45 und W50 in das andere Frauenrennen eingeteilt werden. Sie starten nun nicht um 13.00 Uhr mit den Klassen W55-W70, sondern erst um 17.10 Uhr mit den Klassen W30-W40. Der Wettbewerb der Senioren M60 wird wegen der hohen Meldezahlen als weiteres Rennen um 15.30 Uhr gestartet (nicht um 16.20 zusammen mit M65-M75). Die Wettbewerbe der M45-M55 und M30-M40 werden deshalb einige Minuten vorgezogen (um 14.00 Uhr bzw. 14.50 Uhr).



 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de