NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 25. September 2006  ::  20:17

DLV verabschiedet Grundsatzpapier zur Dopingbekämpfung

Von:Peter Schmitt

Das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) hat einstimmig ein Grundsatzpapier zur Position des DLV zur Dopingbekämpfung verabschiedet.

Darin wird unter anderem die Notwendigkeit eines Anti-Doping-Gesetzes gefordert. "Das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) hat sich intensiv mit allen Problemen, die in der Öffentlichkeit im Rahmen eines Anti-Doping-Gesetzes diskutiert worden sind, auseinandergesetzt.

Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass der Sport nur durch erweiterte staatliche Verbote, insbesonders auch in Richtung der Sportler, ausreichend geschützt werden kann", sagte DLV-Präsident Dr. Clemens Prokop.

Den Text des Grundsatzpapiers zur Position des DLV zur Dopingbekämpfung kann man im Internet unter www.leichtathletik.de nachlesen.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de