NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 03. April 2006  ::  20:44

80. Deutsche Gehermeisterschaften im Straßengehen

Von:Ralf Wohlmannstetter

Am Samstag, dem 8. April 2006 finden in Biberach die Deutschen Gehermeisterschaften im Straßengehen statt. 55 Teilnehmer haben für die Meisterschaftsrennen ihre Meldungen abgegeben. Darunter sind der letztjährige DLV-Jahresbeste über die 50 km, Frank Werner (SV Einheit Worbis) und der letztjährige DLV-Beste über 20 km, André Höhne (SCC Berlin). Mit dabei sind auch zehn Geher aus Baden. Gute Medaillenchancen kann man dem Offenburger Michael Krause und dem Gernsbacher Christian Hilpert geben.

Start und Ziel der Deutschen Gehermeisterschaften sind am Rathaus Biberach im neu gestalteten Ortskern in der Hauptstraße. Der flache asphaltierte Pendelkurs führt auf einer Länge von exakt 1 km durch die Ortsmitte von Biberach.

Die Deutschen Gehermeisterschaften beginnen um 9.30 Uhr mit dem Start der Männer über 50 km sowie der Junioren über 35 km. Die weibliche A-Jugend startet gemeinsam mit der männlichen B-Jugend um 13.30 Uhr über die Distanz von 10 km. Den Abschluss bildet um 14.45 Uhr der Start der weiblichen B-Jugend über die Strecke von 5 km.

Die Siegerehrungen finden nach Abschluss des jeweiligen Wettbewerbs beim Rathaus statt.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de