NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 27. März 2006  ::  12:47

Kampfrichterinfo: Neue Boschüren

Es beginnt wieder die Zeit der Kampfrichterschulungen. Für alle Kreise und Vereine, die solche Schulungen durchführen lege ich die folgenden Broschüren des DLV ans Herz. Sie sind bei der DLV-Geschäftsstelle in Darmstadt zu bestellen und kosten zwischen 2 und 4 Euro.
Es handelt sich um folgende Materialien zur Kampfrichterausbildung:

  • Grundwissen für Kampfrichter in der Leichathletik
  • Anleitung Starterteam
  • Anleitung zur Kontrolle der Wettkampfgeräte
  • Die Beurteilung im sportlichen Gehen und die Organisation einer Geh-Veranstaltung.

Falls ein Kreis oder Verein, bei dem ich eine Schulung durchführe es wünscht, bin ich gerne bereit, die benötigten Broschüren zu bestellen und zu den Schulungen mitzubringen.
Die Materialien sind auf dem neuesten Stand – also Regeländerungen eingearbeitet.

Nun zu etwas anderem, das die Kampfrichterei nur am Rande berührt, aber Gegenstand einer Anfrage war: Die Reihenfolge der Disziplinen beim Schüler 8-Kampf. Hier darf von der Reihenfolge abgewichen werden, wenn dies in der Ausschreibung vermerkt ist. Diese Abweichung gilt auch tagübergreifend – hier besonders beim Stabhochsprung – der auf den ersten Tag gelegt werden kann. Eine große Hilfe für Veranstalter mit nur einer Stabhochsprunganlage.
Wichtig: in der Ausschreibung muss darauf hingewiesen werden.
Laut dem Vorsitzenden des BA Jugend wird die VAO ergänzt, um klare Verhältnisse zu schaffen.

So, nun genug für heute. Ich möchte mich in diesem Zusammenhang für das große Vertrauen beim Verbandstag bedanken. Ich denke, dass wir die nächsten vier Jahre „regelkonform“ über die Bühne bekommen werden.
Neuerungen, Hinweise und aktuelle Fälle werde ich auch weiterhin an dieser Stelle veröffentlichen

Peter Seiboth
BLV-Kampfrichterwart


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de