NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Dienstag 09. Juli 2019  ::  16:40
BLV

Stefanie Doll als Sechste beste Deutsche bei der Berglauf Europameisterschaft

Stefanie Doll (SV Kirchzarten) war bei der Berglauf Europameisterschaft in Zermatt als einzigste Vertreterin des Badischen Leichtathletikverbandes am Start.

Wie schon bei der Berglauf Weltmeisterschaft im Vorjahr zeigte sie wieder eine hervoragende  Leistung  und belegte als beste deutsche Läufein einen ausgezeichneten  sechsten Platz. Mit der Mannschaft verpasste sie als Vierte einen Medaillenrang nur knapp.  Sie erreichte auf der 10 km langen Strecke mit Start im 1600 Meter hoch gelegenen Start in Zermatt, die einen Höhenunterschied von rund 1000 Meter aufwies, nach 1:04:21 Stunden das Ziel auf dem 2582  Meter hoch gelegenen Riffelberg. "Ich hatte mit einer Top-Tenplatzierung geliebäugelt, dass es nun der sechste Platz geworden ist, macht mich natürlich glücklich. Zwischenzeitlich hatte ich Sichtkontakt auf einen Medaillenrang, aber je höher  es ging um so mehr Probleme hatte ich mit der Luft. Solche Höhen bin ich nicht gewohnt." Begeistert  zeigte sich Bundestrainer Kurt König "Wie schon bei der WM im vergangen  Jahr hat Stefanie eine super Leistung vollbracht. Ich freue mich, dass sie zum Beglauf Team gehört. Ich kann mir vorstellen, dass ich sie für die Berglauf Weltmeisterschaft über die Langdistanz in Argentienen nominiere.


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de