NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 05. März 2018  ::  10:09
ARGE BWBLV

Hallen-Weltmeisterschaft in Birmingham

Es ist der Höhepunkt der Hallen-Saison: Bei den Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham/Großbritannien kämpften die besten Athletinnen und Athleten der Welt vom 01. bis 04. März um Titel und Platzierungen. Mitgemischt haben auch sechs Athletinnen und Athleten aus Baden-Württemberg.

Malaika Mihambo (LG Kurpfalz)

Beim Weitsprung der Frauen ging es denkbar knapp zu: Platz 1 bis 4 trennten lediglich 15cm. Malaika Mihambo von der LG Kurpfalz belegte mit 6,64m den fünften Rang.

Die Mannheimerin Nadine Gonska stellte im Vorlauf über 400m ihre starke Form in 52,77sec und neuer persönlicher Bestleistung unter Beweis. Im Halbfinale kam sie an diese Zeit leider nicht mehr heran und erzielte in 53,45sec den fünften Platz.

8,33sec im Vorlauf über 60m Hürden reichten für Ricarda Lobe (MTG Mannheim) nicht zur Qualifikation für das Halbfinale. Hanna Klein (SG Schorndorf 1846) konnte sich mit 4:12,11min über 1.500m ebenfalls nicht weiter qualifizieren. Yasmin Kwadwo überquerte in 7,68sec die Ziellinie über 60m und erzielte damit Rang sieben in ihrem Vorlauf.

Richard Ringer (VfB LC Friedrichshafen) wurde bei seinem Lauf über 3.000m disqualifiziert.

Zur Ergebnisübersicht


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de