NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Donnerstag 05. Oktober 2017  ::  19:23
BLV

Eröffnungslehrgang der Läufer und Geher in Freiburg

Von:Christoph Thürkow

Vom 29. September bis 2. Oktober fand in Freiburg der Eröffnungslehrgang der Nachwuchs-Kaderläufer statt. Mit eher allgemeinen Trainingsinhalten wie Dauerläufen, Wanderungen und Schwimm- bzw. Athletik-Einheiten starteten dabei 25 Athleten in die neue Saisonvorbereitung. Erfreulich: Unter den 25 Sportlern waren auch drei Nachwuchs-Geherinnen.

Eröffnungslehrgang der Nachwuchs-Geher

Für die drei U16-Athletinnen standen während der Tage in Freiburg zwei Geh-Spezifische Einheiten auf dem Trainingsprogramm. Unter Anleitung von Landestrainer Lauf/Gehen Jens Boyde und Verbandstrainer Gehen Robert Ihly sowie unter den Augen von BLV-Präsident Philipp Krämer trainieren sie am Samstag Vormittag mit den beiden Top-Gehern aus Baden-Württemberg: Carl Dohmann und Nathaniel Seiler freuten sich sichtlich über das Talent des Geh-Nachwuchses aus Baden-Württemberg.

Der Olympia-Teilnehmer und WM-Zehnte Carl Dohmann ließ es sich auch nicht nehmen, die Läufer und Geher am Sonntag bei der rund viertstündigen Wanderung zum „Schauinsland“ zu begleiten. Ein großes Dank gilt dem Olympia-Stützpunkt Freiburg für die Nutzung der Anlagen (Halle + Stadion) und den beiden Heimtrainern Lucas Epperlein und Johannes Eisele für die Unterstützung in der Trainingsarbeit vor Ort.

In diesem Jahr warten noch zwei weitere Kaderlehrgänge für die Ausdauerathleten aus Baden-Württemberg: Vom 27. bis 30. Oktober in Freudenstadt (mit Feldtest) und vom 8. bis 10. Dezember in Karlsruhe (mit Sprinttest).


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de