NewsWettkampfBreitensportJugendBildungStatistikKARIVerbandDownloads
 
Badischer Leichtathletik-Verband e.V.::News::Aktuell
Montag 12. Juni 2017  ::  10:54
BLV

Tristan Schwandke wirft mit 69,85 Meter neuen Cup- Rekord in Langenbrand

Von:am

Über 60 Hammerwerfer ließen am Sonntag, 11. Juni in Langenbrand von 9.00 Uhr morgens bis um 17.00 Uhr die Hämmer fliegen. Viele persönliche Bestleistungen wurden erreicht. Herausragend die zwei Cup-Rekorde in der Männer- und Frauenklasse.

Andreas Sahner (LC Rehlingen) legte im ersten Versuch 68,28 Meter vor. Diese Weite übertraf Tristan Schwandke (TV Hindelang) im fünften Versuch mit 69,85 Meter. Maximilian Becker von der LG Frankfurt belegte Platz 3 mit 66,76 Meter. Corsin Wörner (LAG Obere Murg) erreichte in seinem ersten Wettkampf des Jahres 59,93 Meter.

Für die Deutschen Juniorenmeisterschaften gut gerüstet ist Konstantin Steinfurth der mit 60,50 Meter fast Bestleistung warf.
Sophie Gimmler (LC Rehlingen) zeigte ihre gute Form und gewann mit neuem Cup-Rekord von 64,68 Meter. Auf Rang 2 kam Anna Arlt (LG Stadtwerke München) mit 56,07Meter.

Katharina Zott (TV Limbach) bewies ihre gute Form in der Klasse U20 mit 54,25 Meter. Tim Stößer (LAG Obere Murg) warf erstmals mit 60,38 Meter über diese Schallmauer. Der Favorit Heßling (LAC Saarlois) zeigte sehr weite Würfe, konnte jedoch keinen gültigen Versuch messen lassen.

In der Klasse U18 untermauerte Michael Burger (SV Dischingen) seinen 2. Platz in Deutschland mit neuer Bestleistung von 67,46 Meter. Konstantin Moll (LC Rehlingen) kam mit 63,00 Meter auf Platz 2.
In der Klasse M15 warf Giacomo Spagnulo aus Frankreich sehr gute 64,99 Meter.

Zur Ergebnisliste


 
© 2008 | Badischer Leichtathletik-Verband e.V. | Am Fächerbad 5 | 76131 Karlsruhe | gs@blv-online.de